"Fan werden" für das Wildnis-Camp

Feuerstellen-Überdachung am WildnisCamp

Mehr →
Ressourcen sparen, Natur schützen – so sieht nachhaltiges Wirtschaften der Zukunft aus

Studie des NABU Bundesverbandes: Einseitige Produktion und Nutzung nachwachsender Rohstoffe kann...

Mehr →
Landesweite Aktion „Schwalben willkommen“ wird fortgeführt

Kooperation mit Reitvereinen

Mehr →
NABU und BSW definieren Solarpark-Standards

,Win-Win-Lösungen‘ für Natur- und Klimaschutz

Mehr →
Akzeptanz von Wölfen in Deutschland nach wie vor hoch

Forsa-Umfrage zum Tag des Wolfes am 30. April

Mehr →
Breites Bündnis fordert sozial- und klimaverträgliche Mobilitätswende

Zusammenschluss aus Gewerkschaften, Umwelt- und Sozialverbänden und der Evangelischen Kirche in...

Mehr →

Ferienprogramme 2021

Ferienprogramme 2021 wird es aufgrund der Pandemie wahrscheinlich erst in den Pfingstferien geben.

Die Buchung der Ferienprogramme - vorerst in Kleingruppen möglich - wird frühstens im Februar möglich sein.

Mehr >>

Transparenz beim NABU Saarland

Einheitliche Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen gibt es in Deutschland nicht. Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft dennoch sagen, welche Ziele die Organisation genau anstrebt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Auf Initiative von Transparency Deutschland e. V. haben zahlreiche Akteure aus der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft zehn grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte. Auch der NABU Saarland hat sich dem angeschlossen.

Weiterlesen

Jahresbericht 2019

...zum Download

NiS - Ausgabe 1/2021

Naturnahe Beweidung: Vom Pflanzen-Schutz zum Naturschutz
Saarländische Bergehalden: Hotspots der biologischen Vielfalt?
Zum Nachdenken: Ein Holzstuhl als Zeitzeuge der Nachhaltigkeit

... zum Download